Artikel-Schlagworte: „Borussia Mönchengladbach“

Trainerwechsel im Februar 2011

  • Der Erstligist VfL Wolfsburg hat seinen Trainer Steve McLaren entlassen. Zumindest vorübergehend übernimmt der Co-Trainer Pierre Littbarski die Verantwortung.
  • Michael Frontzeck wird für den katastrophalen Saisonverlauf der Borussia Mönchengladbach verantwortlich gemacht und muss den Verein verlassen. Lucien Favre soll Gladbach aus der Abstiegszone führen.
  • Das ist lustig: Gerd Dais wird Trainer des SV Sandhausen (Dritte Liga) und löst Pawel Dotschew ab, der erst im Februar 2010 Gerd Dais als Trainer des SV Sandhausen abgelöst hat.
  • Nach einer Pleiteserie in der dritten Liga muss Wolfgang Wolf Kickers Offenbach verlassen und die Verantwortung an Thomas Gerstner übergeben.
  • Theo Schneider kündigt seinen Trainerjob bei der U23-Auswahl von Borussia Dortmund, um Rot-Weiß Oberhausen in der zweiten Liga zu halten.

Trainerwechsel im Juni 2009

  • Als am Ende der letzten Saison Hermann Gerland die Leitung der zweiten Mannschaft des FC Bayern München an Mehmet Scholl abgab, um das Co-Traineramt der Bundesligamannschaft zu übernehmen, schien das eine Interimslösung zu sein. Jetzt wurde verkündet, dass diese Aufgabenverteilung auch zukünftig gelten soll.
  • Michael Frontzeck wurde bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag genommen.
  • Der 1. FC Köln steht überrraschend ohne Trainer da: Christoph Daum hat gekündigt und wechselt in die Türkei zu Fenerbahce Istanbul.
  • Energie Cottbus will in der zweiten Liga ohne ihren bisherigen Trainer Bojan Prasnikar auskommen.
  • Rene van Eck war erst im März bei Carl Zeiss Jena beurlaubt worden, jetzt übernimmt er die Mannschaft erneut.
  • Neuer Trainer beim Hamburger SV wird Bruno Labbadia.
  • Jupp Heynckes verkündet, dass er während des Gastspiels beim FC Bayern gemerkt hat, dass es “noch in ihm brennt”. Er nimmt das Angebot an, Labbadias Nachfolger bei Bayer Leverkusen zu werden.
  • Eintracht Frankfurt nimmt Michael Skibbe als Cheftrainer unter Vertrag
  • Claus-Dieter Wollitz wechselt vom Zweitligaabsteiger VfL Osnabrück zum Erstligaabsteiger Energie Cottbus und schafft somit den persönlichen Klassenerhalt. Nachfolger in Osnabrück wird Karsten Baumann.
  • Thomas Doll hat ein Vertragsangebot aus der ersten türkischen Liga angenommen und übernimmt das Team von Genclerbirligi Ankara.
  • Zvonomir Soldo heißt Christoph Daums Nachfolger beim 1. FC Köln. Der Kroate war in Deutschland bisher nur als Spieler tätig. Sein Assistent wird Michael Henke, der als Co-Trainer schon mehrfach Deutscher Meister geworden ist.
  • Auch in der Schweiz dreht sich das Trainerkarussell: Ciriaco Sforza ist neuer Trainer bei Grashoppers Zürich und Thorsten Fink wurde vom FC Basel engagiert.
  • Arminia Bielefeld verpflichtet Thomas Gerstner als Chefcoach. Dieser war zuvor in Österreich bei SK Sturm Graz als Co-Trainer tätig
  • Jürgen Röber wird Trainer bei Ankaraspor in der Türkei.
  • Das Traineramt beim 1. FC Kaiserslautern übernimmt Marco Kurz.
  • Der neue Trainer beim Drittligisten FC Erzgebirge Aue heißt Rico Schmitt.

Trainerwechsel im Mai 2009

  • Der Zweitligist 1. FC Kaiserslautern trennt sich von seinem Trainer Milan Sasic.
  • Petrik Sander hat seinen Rücktritt als Cheftrainer des Dirttligisten VfR Aalen eingereicht. Sein Nachfolger wird umgehend Rainer Scharinger, zuvor beim Oberligaklub 1899 Hoffenheim II als Trainer tätig.
  • Rot Weiß Essen löst den Vertrag mit Ernst Middendorp nach nur 29 Tagen wieder auf. Middendorp fängt im Sommer bei Anorthosis Famagusta auf Zypern ein neues Engagement als Trainer an.
  • Ewald Lienen wird neuer Trainer des Zweitligisten TSV 1860 München.
  • In der dritten Liga verliert Pawel Dotschew seinen Trainerjob bem SC Paderborn.
  • Vor dem letzten Spieltag der Saison versucht Arminia Bielefeld dem Abstieg zu entkommen, indem Cheftrainer Michael Frontzek durch Jörg Berger ersetzt wird. Bielefeld wird letzter und schmeißt Berger gleich wieder raus.
  • Felix Magath wechselt im Sommer zum FC Schalke 04. Nachfolger beim deutschen Meister VfL Wolfsburg wird Armin Veh.
  • Ab der Saison 2009/2010 wird der FC Bayern München von Louis van Gaal trainiert.
  • Der Hamburger SV steht ohne Trainer da: Martin Jol wechselt zu Ajax Amsterdam.
  • Hans Meyer verlässt auf eigenen Wunsch Borussia Mönchengladbach.
  • Auch Eintracht Frankfurt muss sich nach einem neuen Trainer umsehen, denn Friedhelm Funkel verlässt den Verein.